EOS – ein erfolgreiches Unternehmen mit starken Werten

Inkasso – das bedeutet vor allem, sensibles Ausloten von Möglichkeiten und die Suche nach der jeweils passenden Lösung. Für beide Seiten. Unsere Ansätze sind datenbasiert. Wir nutzen unser Know-how und ergänzen es mit künstlicher Intelligenz, um die jeweils beste Option zu identifizieren. Wir verstehen uns als kompetente Mediatoren und Helfer für schwierige Phasen, und sind uns unserer Verantwortung bewusst. Wir agieren ohne gängige Stereotypen. Menschlich, verbindlich, ehrlich.

Gemeinsam Bestmögliches erreichen

Wir sind ein Konzern mit ganz unterschiedlichen, spannenden Tätigkeitsfeldern. Rund 7.500 Mitarbeiter arbeiten weltweit für die EOS Gruppe, davon gut 2.100 in Deutschland. Zu uns gehören mehr als 60 Gesellschaften in über 25 Ländern. Gemeinsam erzielen wir einen Jahresumsatz von mehr als 600 Millionen Euro.

Unsere Erfolgsgeschichte

EOS ist 1974 aus der OTTO-Rechtsabteilung als Deutscher Inkasso-Dienst hervorgegangen. Im Laufe der Jahre wurde das Dienstleistungsangebot ausgebaut. Heute ist EOS einer der größten Anbieter im Segment Forderungsmanagement in Deutschland.


So ist EOS aufgebaut

EOS ist ein internationales Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg. Von hier aus agiert das Board der EOS Group und lenkt die Geschicke der gesamten Gruppe. EOS ist als Holding aufgebaut, in der Stabstellen, wie z .B. das Marketing oder Human Resources, neben autarken Landesgesellschaften existieren.

Warum EOS?

Ausbleibende Zahlungen können Unternehmen jeder Größe in Schwierigkeiten bringen. Wenn Schuldner nicht zahlen, kommt es zu Liquiditätsengpässen. Man ist nicht mehr flüssig. Das kann sogar zur Pleite führen. Als Inkasso-Unternehmen helfen wir unseren Kunden, an ihre Außenstände zu kommen – mit Herz und Verstand.

EOS hat Kunden aus allen Branchen

Wir betreuen Kunden aus allen Bereichen des Lebens: Banken und Sparkassen, Versicherungen und Kreditkartengesellschaften, E-Commerce- und Energieversorgungsunternehmen, Verlage und Versandhäuser, Firmen aus der Touristik und Telekommunikation, aus dem Handel, der Bildung, dem Maschinen- und Anlagenbau.


Wie arbeitet EOS?

Uns ist es wichtig, Inkasso auf die EOS Art zu betreiben: Menschen gehen auf Menschen zu, gemeinsam werden Lösungen gesucht. Unsere Mitarbeiter arbeiten immer zielstrebig und verlässlich. Sie sind unseren ethischen Grundsätzen verpflichtet. Wir begegnen täglich Partnern unterschiedlicher Kulturen, Religionen und Traditionen. Es ist für uns selbstverständlich, diese zu achten und zu respektieren, ohne unsere eigenen Werte aufzugeben und uns gleichzeitig an unseren eigenen Werten zu orientieren. Dabei hilft uns auch unser Heartbeat, der die Prinzipien unseres Handelns beschreibt.

EOS. FOR A DEBT-FREE WORLD.

Was treibt uns bei EOS an? Wofür geben wir, rund 7.500 Mitarbeiter, tagtäglich unser Bestes? Unsere Antwort: FOR A DEBT-FREE WORLD. Dafür setzen wir uns ein. Dieser Anspruch ist Teil unserer DNA. Und das Herz von EOS.

Unser Kompass

Ein klar definierter Anspruch

Jeder von uns, egal in welcher Position des Unternehmens, hilft täglich dabei, mit Schulden umzugehen und sie los zu werden. Unser Leitbild weist uns dabei den Weg.

Der EOS Heartbeat

FOR A DEBT-FREE WORLD. Das ist unser Anspruch. Wir haben sieben Prinzipien definiert, die beschreiben, wie wir untereinander, mit Kunden und mit Schuldnern umgehen:

Trust
Walk your talk
Love to learn
Strive for excellence
Embrace change
Share your knowledge
Be courageous

Jeder Mitarbeiter, jedes Team und jede Abteilung ist aufgerufen, für sich, das Team und das konkrete Arbeitsumfeld die Bedeutung dieser „Prinzipien“ individuell zu diskutieren, zu interpretieren. Und zu leben.

FOR A DEBT-FREE WORLD – im EOS Sinn

Wir möchten, dass unser Anspruch richtig verstanden wird. Natürlich wird es immer Schulden geben. Und es gibt gute Gründe, Schulden zu machen. Zum Beispiel, um in ein Eigenheim oder ein Unternehmen zu investieren. Warum auch immer Schulden einmal nicht mehr bedient werden können – wir finden Lösungen. Wir entwickeln Produkte und Services, um jeden Einzelnen auf dem Weg in eine schuldenfreie Zukunft zu unterstützen.