Junge Auszubildende arbeiten im Team
Deine Karriere wartet

Ausbildung
2023

Aktuelle Ausbildungen:

beste_ausbildungsbetriebe_2022

Auf der Suche nach frischem Wind für EOS

Gerade Du als junger Mensch weißt, dass Du mit Deiner Stimme und Deinem Einsatz etwas bewegen kannst. Und auch wir bei EOS haben uns zum Ziel gesetzt etwas zu verändern – die Finanzwelt. Mit einer Ausbildung bei uns kannst Du Teil davon sein. Im Rahmen Deiner Ausbildung durchläufst Du unterschiedliche Teams und Abteilungen, erlebst immer etwas Neues und hast danach große Übernahmechancen.

Werde Azubi bei uns!

content_artikel_img_TF_ausbildung_01

Auf einen Schnack mit …

… anderen Auszubildenden und Studierenden bei EOS. Denn wer könnte Dir einen besseren Einblick geben als die, die sich schon für uns entschieden haben? Bei unserem Ausbildungsschnack kannst Du alle Fragen stellen, die Dir unter den Nägeln brennen.

Jetzt anmelden

Unser Ausbildungsangebot

Du bist schon neugierig auf eine Ausbildung bei uns? Sehr gut. Hier geben wir Dir noch weitere und detailliertere Infos zu unseren drei Ausbildungen. Deine Ausbildung machst Du an unserem EOS Hauptsitz in Hamburg. Sie dauert in der Regel drei Jahre. Bei guten schulischen und praktischen Leistungen hast Du oft die Möglichkeit, die Ausbildung auf 2,5 Jahre zu verkürzen. In Hamburg beginnen wir mit der Ausbildung immer am 1. August, in Mannheim und Bad Rappenau immer am 1. September. Bewerben kannst Du Dich ab Herbst des Vorjahres. Wir halten die Tür so lange offen, bis alle Ausbildungsplätze vergeben sind.

Kaufleute für Büromanagement (m/w/d)

Nicht erst seit Marie Kondo weißt Du: Ordnung ist das halbe Leben. Und wie sie hast Du vor allem Spaß daran. Vom Kleiderschrank bis zum Schreibtisch – Du verlierst auf jeden Fall nicht den Überblick? Dann passt eine Ausbildung im Büromanagement bei EOS genau zu Dir. In dieser Ausbildung wirst Du ein Allrounder in Sachen Geschäftsprozesse im Alltag eines Finanzdienstleisters.

Mehr lesen

Du gehörst vom ersten Tag an zu unserem Team und bist ins Tagesgeschäft integriert: Präsentationen und Auswertungen erstellen, E-Mails und Briefe schreiben, Telefonate führen und kleine Projekte übernehmen – langweilig wird Dir garantiert nicht. Im Verlauf der Ausbildung bekommst Du das kaufmännische Wissen vermittelt, das Du für Deinen Job benötigst. Dabei kommst Du in Kontakt mit Schuldner*innen, Kund*innen und Rechtsanwält*innen. So gewinnst Du an Sicherheit, denn nach Deiner Ausbildung kennst Du Dich mit allen wichtigen Geschäftsprozessen bei EOS aus.
 

Das Besondere bei EOS

Als besondere Zusatzqualifikation erhältst Du bei EOS umfassendes Wissen im Forderungsmanagement. Als erster deutscher Finanzdienstleister hat die EOS Gruppe diese speziell für die Inkassobranche entwickelte Zusatzqualifikation mit ins Leben gerufen. Für Dich heißt das: Du erfährst vom ersten Ausbildungsjahr an alles über das Inkassowesen, erhältst juristische Grundkenntnisse und wirst in der Gesprächsführung geschult.
 

Einige Beispiele:

Was werden Deine genauen Aufgaben sein? Welche Stationen durchläufst Du bei uns? Hier geben wir Dir einen ersten Einblick:

Inkassoabwicklung:

  • Mit Schuldner*innen und Behörden telefonieren
  • Schriftlicher Kontakt mit Schuldner*innen (z.B. Mahnschreiben erstellen und versenden, Pfändungen veranlassen)
  • Datenpflege

 
Finanzbuchhaltung:

  • Rechnungen erfassen
  • Interne Statistiken mit Excel erfassen und auswerten
  • Bei der Erstellung von Jahresabschlüssen unterstützen

 
Personalwesen:

  • Bewerbungsprozess begleiten
  • Bei Gehaltsauszahlungen mitwirken
  • Einblick gewinnen in alle Vorgänge rund um den Beginn oder das Ende von Arbeitsverhältnissen
Weniger lesen

Fachinformatiker*in für Systemintegration (m/w/d)

Dich interessiert die Funktionsweise von Hard- und Software? Du hast auch schon mal versucht, selbst etwas zu programmieren? Dann kannst Du bei EOS in der IT-Abteilung Deine Leidenschaft für Technik zum Beruf machen. Denn bei uns hast Du alle Möglichkeiten, Dein Talent weiter zu entfalten – und damit gutes Geld zu verdienen.

Mehr lesen

Lern die Vielseitigkeit unserer IT-Landschaft kennen. Egal, ob Fachwissen rund um Betriebssysteme, Rechnernetztechnik, Protokolle oder neue Technologien, wie z.B. Container und Cloud – unsere spannenden Aufgaben und Themen sorgen für Abwechslung in der Ausbildung. Bei uns wirst Du zum Spezialisten bzw. zur Spezialistin und lernst, wie man Hard- und Software zu komplexen Systemen vernetzt, sie installiert und wartet. Gemeinsam betreuen wir unsere Applikationen und Services, um so ganz EOS voranzubringen.
 

Das Besondere bei EOS

Unser Ziel ist ein kundenorientierter Betrieb zentraler IT-Systeme, deswegen lernst Du bei uns alle Feinheiten rund um den IT-Betrieb kennen. Der Servicedesk und das zentrale Rechenzentrum gehören dabei genauso dazu, wie Programmieren oder Projekt- und Applikationsmanagement. Auch kaufmännische Bereiche lernst Du kennen.
 

Einige Beispiele:

Was werden Deine genauen Aufgaben sein? Welche Stationen durchläufst Du bei uns? Hier geben wir Dir einen ersten Einblick:

Competence Center Workplace – Windows/OS-Administration / Servicedesk

  • Windows und Apple-Rechner für neue Mitarbeitende einrichten
  • Neue Software installieren und verteilen
  • Nutzerberechtigungen für den Zugriff auf Informationen und Dateien einrichten

 
Data Center – Rechenzentrum

  • Netzwerke aufbauen und kennenlernen
  • Administrationsrechte vergeben und neue Benutzer*innen anlegen

 
Business Administration – kaufmännische Steuerung

  • Hard- und Software bestellen
  • Buchhaltung bei IT-Projekten unterstützen
  • Auswertungen in MS Excel selbstständig durchführen
Weniger lesen

Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Dein Herz schlägt für Computer und Technik, vor allem für Software und was man damit machen kann? Du tüftelst gerne an Deinem eigenen Quellcode? Bei EOS Technology Solutions wirst Du zum Spezialisten bzw. zur Spezialist*in für Softwareentwicklung und kannst andere mit neuen Technologien begeistern. Gemeinsam nutzen wir bei Deiner Ausbildung die digitalen Möglichkeiten, um die Finanzwelt zu verändern. Bist Du dabei?

Mehr lesen

Während Deiner Ausbildung lernst Du alles über unsere informationstechnischen Systeme – und wenn wir alles sagen, meinen wir wirklich alles. Dabei erhältst Du Fachwissen rund um die Anwendungsentwicklung und hilfst uns kundenspezifische IT-Lösungen zu planen und diese umzusetzen. Für uns einer der spannendsten Aspekte: Du setzt neueste Technologien für die Front-End und Back-End Entwicklung ein.
 

Das Besondere bei EOS

Für uns ist es selbstverständlich, dass Du bei Deiner Ausbildung eigenverantwortlich arbeiten kannst und vom ersten Tag an zu unserem Team gehörst. Bei EOS machst Du nicht nur irgendeine Ausbildung, sondern startest erfolgreich Deine berufliche Karriere.
 

Einige Beispiele:

Hier kannst Du Dir einige Stationen ansehen, die angehende Fachinformatiker*innen für Anwendungsentwicklung bei EOS durchlaufen:

Projekt FX

  • Deployment Infrastructure planen und mitgestalten
  • Unsere Architektur auf Basis von Microservices kennenlernen
  • Agiles Vorgehen auf Basis von Scrum

 
Center of Analytics

  • Datengetriebene Prozesse mitgestalten
  • Big Data und Deep Learning kennenlernen

 
International Business Administration

  • IT-Projekte selbstständig durchführen und planen
  • Projekte außerhalb des Bereichs kennenlernen
Weniger lesen
Jaane, Auszubildende
Vom ersten Tag an wurde ich als vollwertiges Teammitglied aufgenommen. Die Kolleg*innen greifen einem immer unter die Arme und neben dem Lernen kommt der Spaß nicht zu kurz.
Jaane, Auszubildende
Wir brauchen Ihre Einwilligung

Dieses Video wird von YouTube bereitgestellt. Mit Klick auf den Akzeptieren-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass YouTube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt und damit ggf. personenbezogene Daten verarbeitet. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Akzeptieren
Video abspielen

Kevin über seine Ausbildung zum
Kaufmann für Büromanagement

Unser Auszubildender Kevin berichtet, wie sein Start bei EOS aussah, wie die Ausbildung aufgebaut ist und warum er das hybride Arbeitsmodell ganz besonders wertschätzt.

Hast Du noch Fragen?

Wir können uns vorstellen, dass du noch einige Fragen hast, die hier vielleicht noch nicht beantwortet wurden. Aber das möchten wir ändern. In unseren FAQ haben wir deswegen einige der häufigsten Fragen, die uns erreichen, zusammengestellt. Darüber hinaus sind unsere Kolleginnen Elisabetta und Ulrike natürlich immer für Dich da.

Zu den FAQ

Aktuelle Angebote

halloffame_2023 beste-ausbildungsbetriebe_2023