Kaufmännisch und Recht: vielfältige Jobs bei EOS

Kaufmännisch & Recht bei EOS Beste Perspektiven. Auch für die Karriere.

Neue Jobs: Kaufmännisch & Recht

Nikola Gerschwitz
Recruiterin

Nikola Gerschwitz

+49 40 2850 2029 Xing Profil besuchen

Nichts dabei?

Alle Jobs aus diesem Bereich (25)
Initiativ bewerben

Schüler, Student, Absolvent? Hauptsache Talent.

EOS bietet vielseitige Möglichkeiten für Berufseinsteiger.

Mehr entdecken

Ein Bereich, viele Facetten: Kaufmännisch & Recht

Der Corporate Bereich der EOS Gruppe bietet nicht nur vielfältige Arbeitsfelder und Jobmöglichkeiten, sondern auch spannende Karrierechancen. Und das sowohl national wie international.

Von Corporate Communications & Marketing über Corporate Development bis zu Corporate Human Resources sind Spezialisten und Strategen gefragt, die Prozesse gruppenweit gewährleisten. Um damit die richtigen Weichen für die Zukunft zu stellen.

Auch die Bereiche International Contracts, das Legal Department Germany sowie die Tochterunternehmen EOS Deutscher Inkasso Dienst und EOS Immobilienworkout bieten spannende und verantwortungsvolle Aufgaben.

Kaufmännisch
Recht
Inkasso

So ticken wir

„Mit Dir können wir noch mutiger sein!“

Jana, Senior Internal Communications Consultant, berichtet von ihren Karriereschritten. Und freut sich auf neue Kolleginnen und Kollegen…

Herausforderungen mit Gestaltungspotenzial

Ob im Corporate Auditing, Finance & Accounting, im Controlling oder im Corporate Development – wir haben ein gemeinsames Ziel: die EOS Gruppe in eine erfolgreiche Zukunft zu steuern.

Dabei ist Verantwortung ein zentrales Thema. Denn nur wer sich mit seiner Arbeit, seinem Projekt oder seinem Fachbereich identifiziert, kann dieses Ziel erreichen. Unsere Vorgehensweise ist strukturiert und effizient, unser Qualitätsanspruch hoch. Wir hinterfragen, erkennen Chancen und stoßen wichtige Veränderungen aktiv an.


Unser Anspruch: wir wollen noch dynamischer und agiler werden. Dafür ist Teamwork unabdingbar: Unsere Erfolge sind immer gemeinsame Erfolge. Genau dafür suchen wir Teamplayer, die kreativ, mutig und entschlossen unseren Kulturwandel begleiten.

Offene Stellen (84)

Ihnos Story

„MIT DIR gewinnen wir Einsichten. Und nehmen neue Blickwinkel ein. “

FOR A DEBT-FREE WORLD

Bei EOS verändert sich gerade ganz viel und wir nehmen beachtlich Fahrt auf. Dafür ist Offenheit wichtig. Es geht darum zu verstehen, warum jemand etwas tut. Wir betrachten den Menschen und nicht nur das Konto. Auf dieser Basis können wir nachhaltige Lösungen finden, die allen nützen – Schuldnern, Kunden und Mitarbeitern. Mit einem guten CRM und guten Prozessen werden wir dabei insgesamt effektiver.

weiterlesen

Als ich bei EOS anfing, suchte ich einen Job zwischen Vertrieb, Marketing und IT. Genau das gab es hier, weil ein neues Customer-Relationship-Management-System (CRM) eingeführt wurde. Das Unternehmen wirkte auf mich damals noch ein bisschen angestaubt. Ich habe mir eine Frist von drei Jahren gesetzt, danach wollte ich gehen. Das war 2002. Ich bin immer noch da. Und das CRM-System betreue ich bis heute.
Der digitale Wandel ist sehr wichtig. EOS hat aufgeholt, aber da geht noch viel mehr: dass Besprechungen papierlos werden, dass der Vertrieb Berichte am Tablet präsentiert, dass man jederzeit und überall an seine Informationen kommt. Es bedeutet auch Automatisierung. EOS wird immer offener und probiert viele Dinge aus. Alle streben danach, miteinander für die Firma zu arbeiten und Abläufe kontinuierlich zu verbessern, positionsunabhängig. Jeder ist bereit, dem anderen zu helfen. Jeder übernimmt gern Aufgaben und Verantwortung. Alle arbeiten auf ein gemeinsames Ziel hin.

Ich reise viel, um andere Kulturen und Menschen kennenzulernen. Und um offener zu werden. Denn ich möchte die Menschen so nehmen, wie sie sind. Dafür muss ich verstehen, warum sie so sind, wie sie sind. Das passt für mich auch zu EOS: EOS ist international, offen und vielfältig. Wir versuchen zu verstehen, warum Menschen bestimmte Dinge tun – um dann eine Lösung zu entwickeln, die nachhaltig und gut ist.
Ich bin begeisterter Fahrradfahrer. Das ist mein Ausgleich zum Beruf und total abwechslungsreich. Ich nehme auch immer mal wieder eine neue Strecke beim Fahren – da bleibt man in jeder Hinsicht beweglich. Das passt zu meinem Job bei EOS, denn hier will ich ebenfalls öfter mal neue Wege gehen, damit wir unsere Ziele bestmöglich erreichen.


weniger anzeigen
Insight Marketing

Digitalisierung trifft auf Kommunikation

Es ist reizvoll, neuen Trends schnell zu folgen. Und vor allem: sie selbst zu setzen. Doch was ist mit der Wiedererkennbarkeit? Dieser Frage stellen wir uns im Marketing quasi täglich. Neues wagen, aber EOS bleiben. Eine spannende, herausfordernde Aufgabe.

Karriereaussichten: optimal. Auch international.

Das EOS Corporate Legal umfasst zwei Bereiche: Das Legal Department Germany und International Contracts. Im EOS Legal Department Germany erstellen und überprüfen wir die Verträge mit Mandanten sowie Dienstleistern und gestalten Vertragsverhandlungen federführend mit. Hoffentlich bald mit Deiner Hilfe.

Als Teil unserer Teams unterstützt Du uns zum Beispiel bei der Umsetzung von gesetzlichen Neuerungen, bei vertrieblichen Projekten, Transaktionen oder der Standardisierung von Einkaufsverträgen. Wir suchen Kollegen, die Ihre Ideen einbringen und bieten dafür die Möglichkeit gemeinsam mit uns zu wachsen. Und das nicht nur in Deutschland.

Internationales Know-how gefragt

Im Bereich International Contracts liegt ein Fokus auf internationalen Crossborder-Verträgen, die insbesondere im Zusammenhang mit Forderungskäufen stehen. Gemeinsam gestalten wir den Aufbau und die Implementierung von Co-Investment-Strukturen, führen Verbriefungstransaktionen durch und klären dabei alle rechtlichen Facetten.

Im Corporate Legal Department liegt der Fokus auf internen Prozessen und Projekten wie der Umsetzung von Gesetzesänderungen im Unternehmen. Dabei ist es wichtig, Gesetzgebungsverfahren frühzeitig zu beobachten und kritisch zu prüfen, um später nicht von den Auswirkungen solcher Änderungen überrascht zu werden.

Rechtliche Fragestellungen gemeinsam erörtern

Was für alle Bereiche gilt: Teamwork ist bei uns selbstverständlich. Auch abteilungsübergreifend. Der persönliche Austausch bringt uns weiter, wir lernen voneinander und beleuchten Dinge von unterschiedlichen Seiten. Wer möchte, kann außerdem sein Wissen durch fachliche Seminare vertiefen.

Besonders reizvoll an unseren Projekten ist oft ihre Komplexität. Unsere Aufgabe ist es, auf mögliche Risiken hinzuweisen, und die Einschätzung bei Bedarf durch externe Gutachten zu konsolidieren.

Offene Stellen (1)

Unsere Motivation: gemeinsam die beste Lösung finden und EOS dabei rechtliche Sicherheit geben.

Hendrik, Head of Legal

Unser Erfolgsrezept: Professionalität und Menschlichkeit

EOS steht für Qualitätsinkasso zum Schutz von Gläubigern und Verbrauchern. Unser Ziel ist es, die Zahlungsmoral zu erhöhen und dabei die wertvollen geschäftlichen Beziehungen zwischen Unternehmen und ihren Kunden zu erhalten.

Da säumige Zahler die Kunden unserer Kunden sind, begegnen wir ihnen immer auf Augenhöhe, mit Respekt und Einfühlungsvermögen und vereinbaren sinnvolle, realistische Lösungen für beide Seiten.

Offene Stellen (84)

Mir ist es sehr wichtig, die EOS Werte zu leben und vorzuleben. Das heißt, dass ich meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Vertrauen entgegenbringe.

Claudia, Teamleiterin Inkassoabwicklung

Dieters Story

„MIT DIR kommt frisches Wissen ins Unternehmen. Und lange Erfahrung behält ihren Wert.“

FOR A DEBT-FREE WORLD

Einige meiner Kollegen nennen mich Didipedia. Aus einem einfachen Grund: Ich bin seit 40 Jahren im Unternehmen und habe sehr viel Wissen angesammelt. Diesen Erfahrungsschatz auch über meinen Bereich hinaus weiterzugeben, ist mir wichtig. Mit meiner Nachfolgerin gibt es schon jetzt viel Austausch, damit mein Wissen bestehen bleibt, wenn ich mal in Rente gehe. Dann gibt es neue alte
Hasen.

weiterlesen

Seit über 40 Jahren bin ich im Konzern. Ich freue mich, dass ich gebraucht werde und weiterhin mein Wissen einbringen kann. EOS war mal eine kleine Firma, da kannte jeder jeden und man ist noch auf einen Kaffee und einen kleinen Plausch zum Geschäftsführer gegangen. Das hat sich natürlich verändert, weil wir so viel größer geworden sind. Aber das Grundgefühl ist geblieben.

Die Vielfalt der Aufgaben begeistert mich. Es kommen immer neue Aufgaben, die eine Lösung in unserem derzeitigen Inkasso-System FIDIBUS suchen. FIDIBUS steht für „Finanz-, Dienstleistungs- und Buchungssystem“. Da helfen die vielen Jahre Erfahrung, die ich mitbringe, schon sehr, weil ich mich an so manche Entwicklung noch erinnere. Meine Kollegen nennen mich deshalb auch Didipedia. Das freut mich, denn es zeigt, dass das Alte auch in der schnellen digitalen Welt einen Wert hat – und dass man anerkannt wird.

Nun gestalte ich F2 mit. Das ist die Optimierung unserer bisherigen Software. Um das aufzusetzen, haben wir uns mit mehreren Leuten hingesetzt und gefragt: Was brauchen wir? Wie bilden wir eine Forderung ab? Wie müssen die Daten gehalten werden? Wie viel Speicher brauchen wir? Früher war Speicher Luxus!
Wenn ich sehe, wieviel Speicher heute angeboten wird – Wahnsinn.

Mir gefällt ein norwegisches Sprichwort sehr gut, das ein bisschen mein Leitspruch geworden ist:
„Kein Fisch ohne Gräten. Und kein Mensch ohne Fehler.“
Das bedeutet, jeder wird so akzeptiert, wie er ist, und jeder darf mal Fehler machen. Keiner ist vollkommen, und aus Fehlern lernt man.


weniger anzeigen

Inkasso der Zukunft gestalten

Unser Credo ist es, alles zu hinterfragen. Dazu gehören natürlich auch unsere Kernprozesse. Unsere Organisationsstruktur, unsere täglichen Arbeitsabläufe. Ein Team aus 40 Kolleginnen und Kollegen aus der Abwicklung tut dies ganz konkret in dem Projekt CREATE (Combined Resources at EOS Achieve True Excellence).

Das Team arbeitet Standort-und Hierarchieübergreifend an der Zukunft des Inkasso-Bereichs. Die Veränderungen sollen zu einer auslastungsgerechten und priorisierten Verteilung der Arbeit führen, um das bestmögliche Ergebnis für Schuldner, Mandanten und EOS zu erzielen.

Das bieten wir Dir