EOS - eine gute Adresse für Data Engineers

Data Engineer

bei EOS

Data Engineer: Stellenangebote

Nichts dabei?

Alle Data-Engineer-Jobs (84)
Initiativ bewerben

Das Magazin Focus bewertete EOS als „Top Nationaler Arbeitgeber 2018“
Das Magazin Focus bewertete EOS als „Top Nationaler Arbeitgeber 2018“
„Herausfordernd, fair und für Änderungen bereit – toller Arbeitgeber!“
„Herausfordernd, fair und für Änderungen bereit – toller Arbeitgeber!“

Was macht ein Data Engineer bei EOS?

Als Data Engineer sicherst Du die Qualität unserer Daten und verbesserst unsere bestehende Datenversorgung. Du entwirfst neue Self-Service-Architekturen, steuerst den Ablauf der ETL-Prozesse und entwickelst sie weiter. Dafür arbeitest Du eng mit den Business Units zusammen und überträgst fachliche Anforderungen auf das Datenmodell der EOS Gruppe.

EOS arbeitet hochgradig datengetrieben – durch Deine Arbeit als Data Engineer bei uns entwickelst Du nicht nur unser Unternehmen weiter, sondern sicherst nichts weniger als unsere Marktposition und damit die Zukunft unseres Geschäfts.

Teamplayer gefragt

Du arbeitest an der Schnittstelle und bist im ständigen Austausch mit Deinen Kollegen: Gemeinsam mit unseren Data Scientists entwickelst Du datengetriebene Anwendungen. ETL-Prozesse, die Du aufbaust und weiterentwickelst, überwachst Du in enger Abstimmung mit unseren Site Reliability Engineers.

Flexibel bleiben

Du weißt etablierte Ansätze wie RDBMS zu schätzen, brennst aber auch für Technologien wie Hadoop, Kafka oder Spark.

Fehler gehören dazu

Als Data Engineer bei EOS arbeitest Du nach der agilen Methode Scrum und nach dem Motto „Fail fast and learn faster“: ausprobieren, Erkenntnisse gewinnen, dazulernen. Zum Beispiel bei der Entwicklung unserer datengetriebenen Inkassosoftware FX, an der mehrere Entwicklungsteams parallel agil arbeiten.

Think big

Kommt Zeit, kommen noch mehr Daten: Bei EOS kannst Du Dich zum Big Data Engineer weiterentwickeln. Oder andere Schulungen und Seminare nutzen, um Dich fortzubilden. Denn wir wollen mit Dir gemeinsam wachsen.

Dein Arbeitsumfeld: Start-up-Stimmung im Konzern

Unsere Unternehmensgruppe ist weltweit tätig. Trotzdem herrscht Start-up-Atmosphäre: Flache Hierarchien, kollegiale Wertschätzung und eine offene Gesprächskultur sind uns wichtig.

So arbeiten wir
Coworking Space: offener Austausch mit den Kollegen

So arbeiten wir
Dein Arbeitsplatz, Deine Individualität

So arbeiten wir
Ergonomie für entspanntes und gesundes Arbeiten

Was gut für Dich ist, ist gut für uns.

Arbeitsplätze mit leistungsstarker Hardware, fußläufig zum Hamburger Hauptbahnhof: Wir bieten den bestmöglichen Rahmen, damit Du effektiv arbeiten kannst und Dich bei uns wohlfühlst.

Work-Life-Integration

Wir möchten, dass Du berufliche Interessen mit privaten Bedürfnissen in Einklang bringen kannst – etwa in Form von Gleitzeit und mobilem Arbeiten.

Weiterbildungsangebote

Neben spannenden Projekten bieten wir Workshops, Coachings, Schulungen und die Teilnahme an Konferenzen. Damit Du Dich bestmöglich persönlich und fachlich weiterentwickeln kannst.

New Work bei EOS

Wie wollen wir arbeiten? Wie sehen das Büro und der Arbeitsplatz der Zukunft aus? Diese Fragen diskutieren wir auch bei EOS fortlaufend. Wir probieren ständig neue Software, Technologien und Wege aus, wie Mitarbeiter sich vernetzen und Wissen austauschen können. Dafür suchen wir immer neue Ideen und Inspirationen: Bring Dich ein und gestalte mit uns die Arbeitswelt 4.0!

Gesundheitsmanagement

Frisches Obst, Getränke, Betriebssport, günstige Mitgliedschaft in Fitnessclubs: Wir wollen, dass Du gesund bleibst.

Es hat noch mehr Vorteile, bei EOS zu arbeiten
Personalrabatt bei Unternehmen der Otto Group

Es hat noch mehr Vorteile, bei EOS zu arbeiten
Weihnachts- und Urlaubsgeld

Es hat noch mehr Vorteile, bei EOS zu arbeiten
Vermögenswirksame Leistungen

Es hat noch mehr Vorteile, bei EOS zu arbeiten
Kapitalbeteiligung

Es hat noch mehr Vorteile, bei EOS zu arbeiten
Tarifliche Altersvorsorge